Am 29.09.2019 starteten bei der Herbstprüfung des Hundesportvereins Sexau Hanna Sterzik mit Fanny und

Susi Andorfi mit Miro in FH 2.

Hanna und Funny errangen 82 Punkte.

Glückwunsch Hanna.

Miro wollte sich offenbar erstmal den Mäusen auf der Wiese

vorstellen und vergass darüber das Fährten. Somit erreichten

Susi und Miro dieses mal leider nur 10 Punkte.

Aber das nächste mal kennt Miro die Mäuse ja schon und wird sich wieder auf das Fährten konzentrieren.



Am 01.06.2019 bestand Sabine mit Oskar die

Begleithundeprüfung/VT beim SV Opfingen.

Herzlichen Glückwunsch.



Am 09.12.2018 startete Hanna Sterzik mit Fanny beim SV Elzach

in FH 2. Trotz widriger Umstände (Regen, starker Wind) errangen die Beiden 82 Punkte. Glückwunsch Hanna!




Am 02.12.2018 fand die Herbstprüfung des SV OG Opfingen statt. Leider bekamen unsere FH 2 Starter/innen mangels Fährtengelände keinen Startplatz. Roland Driusso konnte mit Orpheus in FPr 2 starten und erreichte 77 Punkte.




Am 25.11.2018 starteten an der Herbstprüfung des PSK Schauinsland wieder 3 Mitglieder

des PSK Staufen. Leider war dieser Tag nicht so ertragreich an Punkten die der gestrige.

 

Roland Driusso mit Orpheus (Schnauzer, p/s)      FPr 2               0 (Abbruch)

Susi Andorfi mit Miro (Vizsla)                                 FH 2               0 (Abbruch)

Hanna Sterzik mit Fanny (Altd. Schäferhund)        FH 2             80





An der Herbstprüfung des ADRK Dreiländereck Blansingen am 24.11.2018 nahm auch die Fährtengruppe des PSK Staufen mit 5 Startern teil.

Tagessiegerin wurde Susi Andorfi mit Miro (Vizsla) mit 98 von 100 möglichen Punkten.

An diesem Tag zeigte Miro die Leistung, die er im Training schon so oft zeigte.

Herzlichen Glückwunsch an Susi (fleissiges Training machte sich bezahlt).

Franz startete trotz starker Erkältung mit Flupper das erste Mal in FH 2. Sichtlich erschöpft erreichte er das Ende der Fährte und wurde mit 91 Punkten belohnt. Respekt, Franz!

Leider hatte Heidi Brunner mit ihrer Missy (Mix) das Pech, dass Missy aus dem Abgang nicht in die Fährte fand. Es war ihre erste FPr 2 Prüfung und für Missy wohl alles etwas aufregend. Im Training zeigte sie durchaus gute Leistungen.

 

Die Teilnehmer des PSK Staufen waren:


                                                                                          Punkte:

Susi Andorfi mit Miro (Vizsla)                              FH 2               98

Franz Kopp mit Flupper (Mix)                              FH 2               91

Hanna Sterzik mit Fanny (Altd. Schäferhund)     FH 2               87 

Roland Driusso mit Orpheus (Schnauzer, p/s)   FPr 2               85

Heidrun Brunner mit Missy (Mix)                        FPr 2                 0